Programm.

fit4future Kita.

Das Programm für gesunde Kitas.

Mittlerweile besuchen fast drei Millionen Kinder eine Kindertagesstätte oder werden in einer Kindertagespflege betreut. Die Hälfte aller Kita-Kinder verbringt mehr als sieben Stunden am Tag in der Einrichtung. Diesen Einfluss wollen wir gemeinsam mit den Kitas nutzen, um die ganzheitliche und gesunde Entwicklung der Kinder zu fördern. Gesundheitsprävention in Kindertagesstätten heißt, das natürliche Bewegungsbedürfnis von Kindern zu erhalten oder zu stärken, ein ausgewogenes Essverhalten zu unterstützen, altersgemäße Aspekte zum Umgang mit Stress aufzugreifen und die Gesundheitsförderungsmaßnahmen für alle Beteiligten in den Kitas zu unterstützen. Die Kinder sollen aktiv bei allen Maßnahmen miteinbezogen werden, damit ein gesundes Verhalten von Anfang an selbstverständlich wird.

Ein Jahr voller Gesundheit.

fit4future Kita auf einen Blick - so profitieren Kitas von unserem Programm.

Die vier Module von fit4future Kita.

Bewegung. Ernährung. Brainfitness. Verhältnisprävention / System Kita.

Diese vier Säulen des fit4future Kita-Programms können helfen, die Lebensgewohnheiten der drei- bis sechsjährigen Kinder nachhaltig positiv zu beeinflussen und Ihre Kita zu einer gesunden Lebenswelt umzugestalten.

Das Modul "Bewegung"

Das Modul "Ernährung"

Das Modul "Brainfitness"

Das Modul "Verhältnisprävention"

Jetzt bewerben!