Vorbild sein beim Kita-Mittagessen

Hören Ernährung
Lesedauer 1 min. Lesedauer

Die bundesweite Studie aus dem Jahr 2016 von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ zeigt, dass in zwei Drittel der Kitas Erzieher*innen das Mittagessen mit Kindern gemeinsam einnehmen. Wie können Sie als Erzieher*in oder pädagogische Fachkraft beim gemeinsamen Essen ein Vorbild für die Kinder sein? Unsere Ernährungsexpertin Monika Ziebart gibt in der Podcast-Folge praktische Tipps und Hilfestellungen.

Folgende Themen werden in der Podcast-Folge besprochen:

  • Was bedeutet es, beim Mittagessen Vorbild für die Kinder zu sein?
  • Praxistipps: Worauf können Sie in Ihrer Vorbildfunktion beim Mittagessen besonders achten?
  • Wie vermitteln Sie ein gutes Bild zu Mahlzeiten und Portionengrößen?
  • Wie verhindern Sie bei Kindern eine Kettenreaktion in Bezug auf Essensverweigerung?
  • Wie können Sie sich im hektischen Berufsalltag selbst ausgewogen ernähren und welche Gerichte eignen sich zum Mitnehmen von zu Hause besonders gut?
  • Wodurch zeichnet sich eine gute Brotzeit aus?
  • Wie viel Obst sollten Sie essen? 

Die vollständige Podcast-Folge „Gemeinsames Mittagessen in der Kita: Wie kann ich ein Vorbild sein?“ zum Anhören finden Sie im fit4future-Mitgliederbereich unter "Ernährung".

Hören Sie rein!

 

Fotoquelle: iStock.com/Drazen Zigic

Jetzt bewerben