Selbstgemachte Gemüsepommes mit Kräuterdip und Kinderketchup

Machen Ernährung
Lesedauer 2 min. Lesedauer

Was tun, wenn die Kinder schon wieder Pommes mit Ketchup wollen, Ihnen aber viel eher nach Gemüse ist? Probieren Sie unsere bunten Gemüsepommes aus - super lecker und ganz einfach selbst gemacht. So kommt jeder auf seine Kosten.

Zutaten

(für 4 Portionen; 2 Erwachsene und 2 Kinder)

Für die Gemüsepommes:

  • 2 Rote Beten (300 g)
  • 2 Petersilienwurzeln (300 g)
  • 1 Süßkartoffel
  • 2 Möhren
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz

Für das Ketchup:

  • 400 ml passierte Tomaten
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 EL (Akazien-)Honig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 100 ml Orangensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kräuterdip:

  • 375 g Naturjoghurt
  • 125 g Frischkäse
  • 75 g Crème legère
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Saft v. ½ Zitrone
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen für die Gemüsepommes auf 18 Grad vorheizen. Das Gemüse putzen, schälen und erst der Länge nach in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Dann die Scheiben in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Die Gemüsesticks in einer Schüssel mit dem Öl gleichmäßig mischen und etwas salzen
  2. Die bunten Gemüsepommes auf ein mit Backpapier belegtes Backblech nebeneinanderlegen. Im Backofen auf oberster Schiene ca. 25 Minuten knusprig backen. 
  3. Inzwischen für das Kinderketchup die passierten Tomaten mit Tomatenmark in einem Topf aufkochen. Dann Honig, Sojasauce, Balsamico und Orangensaft zugeben und etwa 10 Minuten einköcheln lassen. Das Ketchup mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für den Kräuterdip Joghurt, Frischkäse und Créme legère verrühren. Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Mit Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer zu einem Dip verrühren.
  5. Die Gemüsepommes aus dem Ofen holen, auf Tellern verteilen und mit Dip und selbstgemachten Ketchup servieren.

Tipp

Probieren Sie auch mal selbst gemachtes Erdbeer-Ketchup: 250 g Erdbeeren + 250 g Kirschtomaten + 5 EL Balsamico bianco + 4 EL braunen Zucker in einem Kleinen Topf zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln, mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Pro Portion (Erwachsener): 355 kcal; 14 g Fett; 37 g Kohlenhydrate; 11 g Eiweiß
Pro Portion (Kind): 236 kcal; 9 g Fett; 25 g Kohlenhydrate; 7 g Eiweiß

 

Fotoquelle: shutterstock.com | Alphonsine Sabine

Jetzt bewerben!