Frühlings-Basteln: Kunstwerk mit Eierkarton-Blumenstrauß

Machen Brainfitness
Lesedauer 2 min. Lesedauer

Rechtzeitig zur Osterzeit erblühen überall die ersten kunterbunten Frühlingsboten. Narzissen, Schneeglöckchen, Krokusse oder Stiefmütterchen. Mit einem Eierkarton, ein paar Schnitten und etwas Farbe können Kinder hübsche Frühlingsblüher selbst basteln und so mit einem Wegwerfgegenstand ein besonderes Gemälde für zu Hause oder die Kita zaubern.

Aus einem Eierkarton unter Ihrer Anleitung Frühlingsblumen zu basteln ist einfach und eignet sich wunderbar für Kinder.

Bastelmaterial für den Eierkarton-Blumenstrauß

  • Ein Eierkarton egal in welcher Farbe
  • Eine Leinwand, Karton oder dickeres Bastelpapier
  • Acrylfarben oder Wasserfarben
  • Unterschiedlich bunte Knöpfe
  • Eine Heißklebepistole
  • Eine Schere und Pinsel
  • Bastelmatte oder Zeitungspapier
  • Strohhalme oder Pfeifenreiniger als Blumenstiel
  • Geschenkband

Materialien für das Kunstwerk: Strohhalme oder Pfeifenputzer, Acrylfarbe oder Wasserfarben, Eierkarton, Pinsel, Schere, fester Karton oder Leinwand

Bastelanleitung: So geht´s

Blumenköpfe aus Eierkarton

1. Das Kind schneidet unter Ihrer Aufsicht aus dem Eierkarton unterschiedliche Blumen aus. Da jeder Eierkarton anders geformt ist, kommen am Ende auch verschiedene Blumenformen heraus. Lassen Sie das Kind vorab überlegen, wie die einzelnen Blumen aus dem Karton ausgeschnitten werden. Aus den hochragenden Trennern im Inneren des Eierkartons lassen sich schöne Trichter für die Blumen basteln. Diese sollte das Kind daher im ersten Schritt abschneiden und beiseite legen.
Unser Tipp: Nehmen Sie zum Ausschneiden eine gute Schere, da Eierkarton an bestimmten Stellen recht dick ist. Leisten Sie dem Kind notfalls Hilfestellung. Nun kommt der Feinschliff. Das Kind kann Ecken und Kanten mit der Schere so bearbeiten, dass zum Schluss eine schöne Blume bleibt. Es ist bekannt, dass keine Blume der anderen gleicht.

Ausschneiden der Blumentrichter

2. Als Nächstes bemalt das Kind die Pappblumen mit Acryl- oder Wasserfarben. Legen Sie den Tisch vorher am besten mit Zeitungspapier oder einer Unterlage aus. Überlassen Sie dem Kind die Entscheidung, welche Farben die Blumen bekommen. Je bunter, desto schöner und farbenprächtiger, genau wie der Frühling selbst. Wenn alle Blumen bemalt sind, sollten sie zum weiteren Bearbeiten gut durchtrocknen.

Mit Acrylfarbe bemalte Blumen

3. Wenn die Farbe getrocknet ist, kann sich das Kind überlegen, in welche der Blumen die Trichter eingeklebt werden und in welche die Knöpfe.

4. Zum Kleben kann das Kind mit Ihrer Hilfe die Heißklebepistole verwenden. Die Trichter können aufgehübscht werden, indem Staubblätter aus den Resten des Eierkartons geformt und in das Innere der Trichter geklebt werden. Gelb bemalt sehen die Staubblätter fast wie echt aus.

Blüten aus Eierkarton zusammenstellen

Kunstwerk auf der Leinwand

5. Alle Blumen sind fertig geschmückt? Dann geht es jetzt ans eigens, kreierte Gemälde. Hierfür benötigt das Kind eine Leinwand, eine feste Pappe oder Ähnliches.

6. Der Blumenstiel für jede Blume kann aus grünen Strohhalmen oder Pfeifenreinigern bestehen. Natürlich dürfen die Stiele auch kunterbunt sein. Die Strohhalme oder Pfeifenreiniger bindet das Kind mit Geschenkband oder einer Kordel zusammen, damit sie am Ende wie Stiele in einem gebundenen Blumenstrauß aussehen. Helfen Sie dem Kind, aus dem Band eine Schleife zu formen. Anschließend klebt das Kind mit Hilfe der Heißklebepistole die zusammengebundenen Halme auf die Leinwand. Helfen Sie beim Festkleben, damit die Halme einem gebundenen Strauß ähneln und das Kind sich nicht mit dem Heißkleber verletzt.

7. Im nächsten Schritt klebt das Kind die einzelnen Blumen so auf die Leinwand, dass jede Blume einen Blumenstiel erhält.

8. Um das Ganze noch etwas Aufzuhübschen, können aus den Eierkarton Resten zusätzlich Blätter geschnitten und grün angemalt werden. Diese kann das Kind nach Lust und Laune an dem Blumenstrauß kleben. Fertig ist das selbst gebastelte Kunstwerk mit einem bunten Frühlingsstrauß.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Basteln!  

Das fertige Kunstwerk mit Eierkarton-Blumenstrauß

Jetzt bewerben!