Bewegungsübung: Die Schnecke

Machen Bewegung Brainfitness
Lesedauer 1 min. Lesedauer

Auch mit wenig Platz und geringem materiellem Aufwand können Sie die Bewegung Ihres Kindes fördern und gemeinsam aktiv sein. Alles, was Sie für diese lustige Übung brauchen, ist ein Springseil (möglichst pro Person).

Legen Sie das Seil zunächst in einer geraden Linie vor sich auf den Boden. Stellen Sie sich dann mit beiden Füßen auf ein Seilende. Jetzt wird es interessant: Drehen Sie sich wie ein Kreisel um sich selbst und versuchen Sie dabei, das Seil mit den Füßen zu einer Schnecke einzudrehen. Na, klappt es? Vielleicht braucht Ihr Kind etwas Hilfestellung beim Ausbalancieren.

Varianten

Wenn das zu einfach ist, versuchen Sie es das nächste Mal auf einem Bein. Oder starten Sie eine Challenge mit verbundenen Augen. Schaffen Sie es, ohne dabei das Gleichgewicht zu verlieren?

Mit dieser kleinen Übung fördern Sie sowohl die Konzentration wie auch die Beweglichkeit – das gilt für Sie und Ihr Kind gleichermaßen.

Jetzt bewerben!